Anfrage der CDU-Ratsfraktion: Frauenhaus

In der vergangenen Sitzung des Fachausschuss Frauen wurde von Seiten des Sozialdienstes Katholischer Frauen Koblenz e. V. (SkF) berichtet, dass der Notfallplatz im Frauenhaus oft durch eine dauerhafte Belegung blockiert sei.

Daher fragt die CDU-Fraktion an:

1. Welche Kosten würden für die Einrichtung eines weiteren Platzes entstehen?
2. Ist der SkF oder eine andere Organisation in der Lage und bereit, einen weiteren Platz vorzuhalten?