Anfrage der CDU-Ratsfraktion: Mobbing an den Schulen in Koblenz

Derzeit wird bundesweit berichtet, dass es vermehrt zu Mobbing an Schulen kommt.

Die CDU-Fraktion fragt daher an:

1. Sind der Verwaltung Mobbingtaten an Koblenzer Schulen bekannt? Wenn ja, welcher Art waren diese, wo sind sie vorgefallen und welche Konsequenzen wurden hieraus gezogen?

2. Gibt es derzeit ein Meldewesen für Mobbing an Koblenzer Schulen und wie sieht dieses aus? Wenn nein, beabsichtigt die Verwaltung, ein solches einzuführen?

3. Welche präventiven Maßnahmen werden seitens der Verwaltung ergriffen, um Mobbing an den Koblenzer Schulen zu verhindern?

4. Wenn es zu Mobbingtaten an Koblenzer Schulen gekommen ist, wie wurde den Mobbingopfern geholfen und welche Konsequenzen hatte dies für die Täter?