Anfrage der CDU-Ratsfraktion: Besetzung der Schulleiterstelle Görres-Gymnasium

Seit September 2015 ist die Stelle der Schulleiterin/des Schuleiters am humanistischen Görres-Gymnasium unbesetzt. In diesem Schuljahr hat auch der ständige Vertreter die Schule verlassen, um eine Schulleiterstelle in Diez zu übernehmen. Die Schulleitungsspitze ist damit zu zwei Dritteln unterbesetzt. Deshalb fragt die CDU-Fraktion im Bewusstsein, dass die Stellenbesetzung an sich nicht in den Aufgabenbereich des Schulträgers fällt, an:

1. Welche Maßnahmen hat die Stadt als Schulträger getroffen, um entsprechend der Bedeutung der Stelle das Besetzungsverfahren zu beschleunigen?

2. Wenn keine Maßnahmen in Angriff genommen wurden, warum nicht?