Antrag der CDU-Ratsfraktion: Erstellung eines Sicherheitskonzeptes für die Stadtteile Neuendorf und Wallersheim

Beschlussentwurf:

Der Stadtrat möge beschließen, die Verwaltung wird beauftragt,

ein Sicherheitskonzept für die Stadtteile Neuendorf und Wallersheim zu erstellen.

Begründung:

In dem Bereich rund um die Großsiedlung Neuendorf kommt es seit geraumer Zeit immer häufiger zu Straftaten wie Brandstiftungen, Raubüberfällen, Einbrüchen, Sachbeschädigungen und Angriffen gegen Ordnungs- und Sicherheitskräfte. Dies erfordert die Erstellung und anschließende Umsetzung eines Sicherheitskonzeptes, um die Sicherheitslage vor Ort zu verbessern.