Antrag der CDU-Ratsfraktion: Informationsveranstaltung für Stadtratsmitglieder zur Reform des Vergaberechts

Beschlussentwurf:

Der Stadtrat möge beschließen, die Verwaltung wird beauftragt,

zeitnah eine Kurzschulung zu den Änderungen im neuen Vergaberecht für die Ratsmitglieder durchzuführen.

Begründung:

In jüngster Zeit gab es eine umfassende Änderung des bestehenden Vergaberechts. Da die Stadtratsmitglieder sehr oft mit Vergabeentscheidungen konfrontiert werden, ist eine Schulung für dieselben erforderlich und sinnvoll. So werden die getroffenen Entscheidungen der Verwaltung noch verständlicher und nachvollziehbarer als bisher auf diesem Sektor.