Antrag der CDU-Ratsfraktion: Errichtung einer Behelfsampelanlage an der Einmündung Nauweg/Wallersheimer Weg

Beschlussentwurf:

Der Stadtrat möge beschließen, die Verwaltung wird beauftragt:

1. für den Zeitraum bis zum Ausbau des Wallersheimer Weges an der Einmündung Nauweg/Wallersheimer Weg eine Behelfsampelanlage zu errichten,

2. aufgrund der jüngsten Ereignisse erneut zu prüfen, ob beim Ausbau des Wallersheimer Weges nicht doch eine sichere Querungsmöglichkeit für Fußgänger an dieser Stelle geschaffen werden muss.

Begründung:

Mit Mitteilung vom 10.10.2016 wurde durch die Verwaltung informiert, dass die an o.g. Standort befindliche Ampelanlage defekt und irreparabel sei. Aufgrund der Ausbauplanung des Wallersheimer Weges, die an dieser Stelle keine Ampelanlage mehr vorsieht, wurde die Ampelanlage bereits jetzt abgebaut.

Kurze Zeit später ereigneten sich genau an dieser Stelle zum Teil schwere Verkehrsunfälle. Ein Handeln zum Schutz aller Verkehrsteilnehmer ist daher dringend geboten.